Warum ich gerne Testleser bin

Hallo zusammen, seid ihr auch gerne Testleser? Oder lest ihr lieber 'fertige' Bücher? Ich bin unheimlich gerne Testleser, weil ich dadurch gelernt habe, mich mit einem Werk auseinander zu setzen. Nicht nur zu sagen: "Jo, finde ich gut" oder "Nee, geht gar nicht". Ich musste mir überlegen, was finde ich daran gut, warum gefällt mir... Weiterlesen →

Hervorgehobener Beitrag

Ich bin eine Lernende – und ihr?

Hallo meine Lieben, jeden Tag lerne ich dazu. Manchmal sind es nur kleine Dinge, manchmal riesige. Aber vor allem habe ich in den letzten Monaten sehr viel dazu gelernt. Auch dadurch, dass ich mich zum ersten Mal getraut habe, öffentlich nach Testlesern zu suchen und mein Werk fremden Menschen in die Hände zu legen. Allein... Weiterlesen →

Hervorgehobener Beitrag

Warum schreiben, wenn man nicht davon leben kann?

Hallo zusammen, ja, es gibt sie, die Autoren, die vom Schreiben leben können. Aber die Mehrzahl kann es nicht. Sie haben einen normalen Brotjob und schreiben in ihrer Freizeit. Jetzt stellt sich die Frage, warum machen die das dann? Kann ich vom Schreiben leben? Auf keinen Fall, und höchstwahrscheinlich werde ich das auch niemals. Wieso... Weiterlesen →

Hervorgehobener Beitrag

Spruch des Tages

Respektiere deine Einzigartigkeit und höre auf, dich zu vergleichen.Entspanne dich in deinem Sein.(Osho)

Spruch des Tages

Willkommen zum alljährlichen Treffen von den Menschen, die sich alljährlich treffen. Und wir sehen uns alle nächstes Jahr wieder!(aus dem Film "Elizabethtown")

Spruch des Tages

"Leider war der Hinkefuß an absurd komischen Situationen, dass keiner, der in die Situation verwickelt war, das absurd Komische an der Situation erkannte."(aus dem Buch "Nullpol: Rette die Welt wer kann" von Cidney Cage)

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

The Art of Reading

Ein Buchblog

Patricia Renoth

Patricia Renoth verfasst Liebesromane bzw. Romance und New Adult. Die Autorin schreibt mit viel Kreativität und noch mehr Gefühl.

diandras geschichtenquelle

Der Anfang ist nicht immer der Anfang...

Flügel aus Papier

"Reading is like flying to your own, infinite kingdom." (Deepanwita Nath)

Elektrischer Engel

Die lizensierte literarische Vertragswerkstatt von Sven Haupt

Alexandra B. Schopnie

Romane zum Thema Liebe. Modern, charmant, sexy.