Wertschätzung

Hallo ihr Lieben,

am Wochenende habe ich mit Freunden zu Abend gegessen und wir saßen hinterher noch einige Zeit am Tisch und haben uns unterhalten. Irgendwann kamen wir auf das Thema, wer kann dieses und wer kann jenes. Meist völlig unsinnige Dinge.

Hinterher habe ich über das Gespräch noch nachgedacht und mir ist aufgefallen, dass ich oft das Gefühl habe, andere können vieles bis alles besser als ich. Besser nähen, schreiben, stricken.
Gerade beim Schreiben denke ich oft, dass andere Gefühle viel schöner darstellen können. Sie können so wunderbar blumig mit unglaublich vielen Ranken schreiben, während sich meine Texte oft sehr einfach und direkt anhören.

Wie ist es bei euch? Habt ihr auch oft das Gefühl, andere können alles besser?
Wenn ich mich mal wieder bei dem Gedanken ertappe, versuche ich mir immer sofort vor Augen zu führen, dass ich nicht schlechter, sondern anders bin als meine Mitmenschen, weil jeder Mensch auf seine Art und Weise anders ist.

Leider wird einem in der heutigen Zeit oft das Gefühl vermittelt, dass man noch besser werden kann oder sogar muss. Alles geht noch besser, selten wird einem gesagt, das ist toll, was du gemacht hast.
Es beginnt bereits in der Schule, wenn die 3 in der Klausur nicht mehr genug ist und man unbedingt besser werden muss. Die anderen Schüler können das doch auch besser.

Wird man wohl jemals das Gefühl los? Wird man irgendwann lernen, seine eigenen hergestellten Sachen zu wertschätzen, sich selbst zu wertschätzen?
Im Grunde weiß ich, was ich kann und was nicht.

Könnt ihr eurer Arbeit die Wertschätzung geben, die sie verdient? Ich lerne es immer wieder aufs Neue.

Liebe Grüße
Eure Nella

Bild von John Hain auf Pixabay

2 Kommentare zu „Wertschätzung

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

The Art of Reading

Ein Buchblog

Patricia Renoth

Patricia Renoth verfasst Liebesromane bzw. Romance und New Adult. Die Autorin schreibt mit viel Kreativität und noch mehr Gefühl.

diandras geschichtenquelle

Der Anfang ist nicht immer der Anfang...

Flügel aus Papier

"Reading is like flying to your own, infinite kingdom." (Deepanwita Nath)

Elektrischer Engel

Die lizensierte literarische Vertragswerkstatt von Sven Haupt

Alexandra B. Schopnie

Romane zum Thema Liebe. Modern, charmant, sexy.

%d Bloggern gefällt das: