Das Urteil der Testleser

Hallo ihr Lieben,

Anfang Oktober habe ich meine neueste Geschichte zu meinen Testlesern gegeben und bin jetzt ganz gespannt, wie deren Urteil ausfällt. Sie haben Zeit bis Ende Oktober, die Seiten durchzulesen, Anmerkungen zu machen und meine Fehler aufzudecken.

Geht es euch auch immer so, dass ihr es gar nicht abwarten könnt, welches Urteil sie fällen werden? Man selbst findet seine Geschichte ja immer toll, aber werden sie es auch tun? Muss ja nicht toll sein, aber sie sollte ihnen schon gefallen.

Am liebsten würde ich ihnen täglich auf den Geist gehen und fragen, habt ihr bereits angefangen? Wie weit seid ihr? Wie gefällt es euch bisher? Ist es alles für die Tonne? Aber ich muss mich gedulden. Sie werden sich schon melden. Für mich als absolut ungeduldiger und neugieriger Mensch ist das schon sehr schwer.

Es sind immerhin die Ersten, die das fertige Machwerk in die Hände bekommen haben. Ich bin so gespannt und freue mich auf ihre Rückmeldung, aber ich habe auch Angst davor, was sie sagen und schreiben werden. Es fühlt sich ein wenig wie Weihnachten als kleines Kind an. Man freut sich darüber, dass es endlich Geschenke gibt, hat aber Angst, dass man keine erhält, da man sich im Laufe des Jahres nicht immer artig verhalten hat.

Aber lange muss ich nicht mehr durchhalten. Bald ist ja schon Ende Oktober und so lange lenke ich mich mit dem Beginn einer neuen Geschichte ab und versuche die andere aus meinen Gedanken zu löschen.

In diesem Sinne

Liebe Grüße
Eure Nella

 

Foto von nile auf pixabay.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

The Art of Reading

Ein Buchblog

Patricia Renoth

Patricia Renoth verfasst Liebesromane bzw. Romance und New Adult. Die Autorin schreibt mit viel Kreativität und noch mehr Gefühl.

diandras geschichtenquelle

Der Anfang ist nicht immer der Anfang...

Flügel aus Papier

"Reading is like flying to your own, infinite kingdom." (Deepanwita Nath)

Elektrischer Engel

Die lizensierte literarische Vertragswerkstatt von Sven Haupt

Alexandra B. Schopnie

Romane zum Thema Liebe. Modern, charmant, sexy.

%d Bloggern gefällt das: