Monat: März 2020

Spruch des Tages

Ich bin dankbar für die Steine, die mir in den Weg gelegt wurden. Ohne sie, wäre ich nicht über meine Stärken gestolpert. (Unbekannt)

Spruch des Tages

Lass dich nicht unterkriegen, sei frech, wild und wunderbar! (Astrid Lindgren)

Spruch des Tages

Wenn man begriffen hat, dass man den Rest des Lebens zusammen verbringen will, dann will man, dass der Rest des Lebens so schnell wie möglich beginnt. (aus Harry und Sally)

Spruch des Tages

Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern dass man nie beginnen wird, zu leben. (Marcus Aurelius)

Spruch des Tages

Ich wünschte ein Shakespeare zu sein und wurde ein Shaw. (George Bernhard Shaw)

Der Kopf ist leer

Hallo ihr Lieben da draußen (oder besser gerade daheim), ergeht es euch auch das ein oder andere Mal so, dass euer Kopf leer ist? Ihr schaut aus dem Fenster und könnt keinen wirklichen Gedanken fassen? Zumindest zu einer neuen Geschichte? Das habe ich regelmäßig,… Continue Reading „Der Kopf ist leer“

Spruch des Tages

Alle guten Dinge haben etwas Lässiges und liegen wie Kühe auf der Wiese. (Friedrich Nietzsche)

Spruch des Tages

Wer sich nicht mehr wundern kann, ist seelisch bereits tot. (Albert Einstein)

Spruch des Tages

Guten Morgen … Oh, und falls wir uns nicht mehr sehen, guten Tag, guten Abend und gute Nacht! (Die Truman Show, 1998)

Spruch des Tages

Man sollte nie so viel zu tun haben, dass man zum Nachdenken keine Zeit mehr hat. (Georg Christoph Lichtenberg, 1742 – 1799)