Kategorie: Gedanken

Heute schon geweint?

Weinen ist gesund. Weinen ist ein Stresslöser. Weinen ist heilsam. Wir sind fast alle mit Sprüchen aufgewachsen wie „Was uns nicht umbringt, macht uns härter“ oder „Nur die Harten kommen in den Garten“. Sie wurden im Scherz gesagt oder wenn man sich weh getan… Continue Reading „Heute schon geweint?“

Ich bin eine Lernende – und ihr?

Hallo meine Lieben, jeden Tag lerne ich dazu. Manchmal sind es nur kleine Dinge, manchmal riesige. Aber vor allem habe ich in den letzten Monaten sehr viel dazu gelernt. Auch dadurch, dass ich mich zum ersten Mal getraut habe, öffentlich nach Testlesern zu suchen… Continue Reading „Ich bin eine Lernende – und ihr?“

Das Leben ist endlich

Hallo zusammen, das ist jetzt keine Überraschung. Auch nicht, dass unser Leben kurz ist. Sich dem Leben zu stellen ist wohl eins der schwierigsten Dinge, die wir jeden Tag machen und kostet eine Menge Kraft. Mal gelingt es uns besser, mal schlechter, es ist… Continue Reading „Das Leben ist endlich“

warum To-Do-Listen nichts für mich sind

Hallo ihr Lieben, wer von euch führt ein Bullet Journal oder schreibt tägliche To-Do-Listen? Haltet ihr das durch? Würdet ihr ohne eure Aufgabenpläne völlig planlos dastehen? Ich stelle immer wieder fest, irgendetwas muss ich falsch machen. Überall wird darüber geschrieben, dass man für heute… Continue Reading „warum To-Do-Listen nichts für mich sind“

Auf den Nerv gehen

Hallo meine Lieben, habt ihr auch das Gefühl euren Mitmenschen auf den Nerv zu gehen? Ich habe das öfters. Wahrscheinlich sogar oft unbegründet. Das geht soweit, dass ich mir bei Social Media sogar überlege, ob ich jetzt antworten soll oder nicht, poste ich das… Continue Reading „Auf den Nerv gehen“

Wie akzeptiert ist euer Leben?

Hallo ihr Lieben, letzte Woche hatte ich ein Gespräch mit einem Kollegen über Akzeptanz. Wir sprachen über einen Satz, den wir im Social Media gelesen haben. Der lautete: Ich akzeptiere dich. Während des Gespräches ist mir aufgefallen, dass es Teile in meinem Leben gibt,… Continue Reading „Wie akzeptiert ist euer Leben?“

Haben wir tatsächlich immer eine Wahl?

Hallo zusammen, kennt ihr auch Menschen, die immer wieder sagen: „Ich hatte keine Wahl“? Aber ist das wirklich so? Gibt es Situationen, in denen man keine Wahl hat? Zwingen Lebensumstände uns dazu, Sachen zu machen, die wir gar nicht wollen? Könnt ihr euch an… Continue Reading „Haben wir tatsächlich immer eine Wahl?“

Menschen optimieren

Hallo ihr Lieben, letzten Sonntag war ich im Gottesdienst (ja, hin und wieder bin ich in der Kirche zu finden) und ein Thema der Predigt war ein Zeitungsartikel, in dem es um Optimieren ging, genauer gesagt, den Menschen optimieren. Der Pfarrer las immer einen… Continue Reading „Menschen optimieren“

Der Herbstblues

Hallo zusammen, kennt ihr ihn auch, den Herbstblues? Wenn die Tage kürzer werden und man selbst müder? Wenn man nicht genau weiß, was soll ich denn heute anziehen? Reicht ein Vlies oder sollte ich doch eine Winterjacke anziehen? An sich werden die Tage ja… Continue Reading „Der Herbstblues“

Aberglaube, sogar noch heutzutage

Hallo zusammen, in letzter Zeit begegnet mir ständig das Wort Aberglaube. Sei es in einer Serie, dem Fußball oder auch privat. Dabei sollte man doch meinen, dass in der heutigen Zeit, zumindest in den wissenschaftlich geprägten Ländern, der Aberglaube ausgestorben sein sollte. Weil es… Continue Reading „Aberglaube, sogar noch heutzutage“